Zum Inhalt

Beratung

Wenn Sie Fragen zum Studium, zur Bewerbung, zu den Studieninhalten oder zu Ihrem individuellen Studienverlauf haben, sind Sie bei den Studienkoordinator:innen an der richtigen Adresse. Susanne Reinemann (Architektur und Städtebau  | in Elternzeit), Kevin Groß-Bölting (Architektur und Städtebau + Immobilien- und Baumanagement) und Axel Wertenbroch (Bauingenieurwesen) stehen Ihnen auch bei persönlichen Problemen vertrauensvoll mit Rat und Tat zur Seite und sind jederzeit dankbar für Anregungen und Kritik zu den Studienabläufen. Außerdem können Sie sich hier auch Leistungen aus einem vorangegangen Studium (für die Einstufung in ein höheres Fachsemester) oder aus einem Auslandssemester anerkennen lassen.

Sprechstunden

E-Mail senden

Zur Unterstützung unserer internationalen Austauschstudierenden hat die Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen das International Student Office (ISO) eingerichtet. Bei Fragen und Schwierigkeiten zu Beginn und während ihres Auslandssemesters sind wir für sie da. Kommen sie in unsere Sprechstunde, vereinbaren sie einen Termin oder schicken sie uns eine E-Mail. Außerdem beraten wir alle Dortmunder Studierenden, die sich für ein Auslandsstudium interessieren und bewerben möchten.

E-Mail senden

Die Studierenden der Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen werden vom Team 2 der Prüfungsverwaltung in allen Prüfungsangelegenheiten (Termine, An- und Abmeldung, Verhalten im Krankheitsfall, Noteneintragung im BOSS, Erstellen von Notenbescheinigungen und Zeugnissen etc.) betreut. E-Mail senden

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Studierendensekretariates sind für alle Studienformalitäten zuständig und beraten Sie bei der Bewerbung um einen Studienplatz und allen Fragen rund um die Themen Einschreibung, Rückmeldung, Semesterbeiträge, Studienbescheinigungen, Beurlaubung, Exmatrikulation usw.

Studierendensekretariat E-Mail senden

Das Referat Internationales betreut und berät alle internationalen Studieninteressierten bei der Bewerbung um einen Studienplatz und während des Studiums. Hier werden u.a. alle Fragen zu den notwendigen Unterlagen, Ausbildungsnachweisen und Sprachzertifikaten beantwortet. Außerdem ist das Referat Internationales für die Betreuung aller Austauschstudierenden  - sowohl der Incomings als auch der Outgoings - zuständig.

Zweifel am Studium sind nichts, wofür man sich schämen muss. Ungefähr jeder zweite Studierende überlegt im Verlauf des Studiums, ob sie oder er sich für den richtigen Studiengang entschieden hat. Haben Sie Zweifel an Ihrem Studiengang? Frau Dr. Rucktäschel steht Ihnen bei Zweifeln gerne zur Seite. 

E-Mail senden

Die in der Fachschaft ehrenamtlich tätigen Studierenden der Fakultät stehen ihre Kommiliton:innen bei Problemen und Fragen zum Studium zur Verfügung und vertreten die gesamte Studierendenschaft in den entscheidungsgebenden Gremien der Fakultät. Außerdem ist die Fachschaft für die Organisation des Studentischen Arbeitsraumes verantwortlich und organisiert jedes Jahr zum Wintersemester die O(rientierungs)-Phase für die Erstsemester der beiden Bachelorstudiengänge - während dieser Woche lernen die neuen Studierenden den Campus, die Fakultät und alles Wichtige rund ums Studium kennen.

Fachschaft Bauwesen E-Mail senden

Das HelpDesk Mathematik unterstützt die Studierenden des Bachelors Bauingenieurwesen in der Höheren Mathematik. Neben dem obligatorischen Besuch des Mathe-Vorkurses vor dem Studienbeginn, sollten sich die Studierenden hier frühzeitig und regelmäßig Unterstützung beim Aufarbeiten der Vorlesungs- und Übungsinhalte sowie zur Klausurvorbereitung holen. Auf der Homepage des Mathe HelpDesks sind außerdem hilfreiche Dateien zu den Inhalten der Höheren Mathematik hinterlegt.

Mathe HelpDesk E-Mail senden

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) informiert zu den allgemeinen Rahmenbedingungen eines Hochschulstudiums, zu den verschiedenen Studien-angeboten und Studienanforderungen der TU Dortmund, gibt Tipps zur Vorbereitung auf das Studium und auch Hilfestellung bei Schwierigkeiten im Studienverlauf, bei Prüfungsproblemen sowie bei einem geplantem Studienwechsel oder gar Studienabbruch. Außerdem organisiert die ZSB auch zahlreiche Infoveranstaltungen für Schüler/innen und Studieninteressierte.

Allgemeine Studienberatung E-Mail senden

Die Psychologische Studierendenberatung ist als Teil der Zentralen Studienberatung eine Serviceeinrichtung für alle Studierenden der TU Dortmund. Ein Team aus derzeit vier Psycholog:innen mit verhaltenstherapeutischer oder tiefenpsychologischer Weiterbildung hilft bei krisenhaften Studienverläufen und persönlichen oder familiären Problemen. Die Psychologische Beratung geht dabei nicht von einem Krankheitsverständnis aus, sondern bemüht sich um Unterstützung bei der Erarbeitung von Bewältigungsstrategien in schwierigen Lebenssituationen und um die Steigerung der Studierfähigkeit und der Zufriedenheit. Alle Beratungsangebote sind kostenlos. Die Psychotherapeut:innen unterliegen selbstverständlich der gesetzlichen Schweigepflicht, dementsprechend werden alle Gespräche vertraulich behandelt.

Psychologische Studienberatung E-Mail senden

Sie studieren mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung an der TU Dortmund oder interessieren sich für ein Studium an der TU? Im Vorfeld und im Laufe eines Studiums mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen können vielfältige Fragen, individuelle Bedarfe oder auch Hürden auftreten. DoBuS, der Bereich Behinderung und Studium an der TU Dortmund, berät Sie gerne! http://www.dobus.tu-dortmund.de/

Weitere Informationen unter:
beeinträchtigt studieren
studieren mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen

DoBus E-Mail senden

Der Allgemeine Studierendenausschuss, kurz AStA, vertritt an der Hochschule die Studierendenschaft und ist damit so etwas wie die studentische „Regierung“. Die Vertreterinnen und Vertreter werden vom Studierendenparlament gewählt, es gibt eine(n) Vorsitzende(n) sowie Referentinnen und Referenten für verschiedene Aufgabengebiete wie Kultur, Sport und Soziales. Neben der Vertretung der Studierenden bietet der AStA eine Reihe von Serviceleistungen an, wie zum Beispiel eine Rechts- und Sozialberatung, die Wohnungs- und Arbeitsvermittlung und verbilligte Kopiermöglichkeiten.

AStA E-Mail senden